Tattoos

Die moderne Lasertechnologie ermöglicht es, unerwünschte Tätowierungen mit einer Methode zu entfernen, die so schnell, hautschonend und sicher ist wie niemals zuvor. Die Patienten müssen keine chirurgischen Eingriffe, hautschädigenden Behandlungen mit Säure oder Hautabrasion mehr erwägen. Die derzeitigen ästhetischen Laser bieten eine erprobte Alternative für eine sicherere und effektivere Tattoo-Entfernung.

Die Laser entfernen die Tattoo-Tinte, indem sie deren Pigmente mit einem hochintensiven Lichtstrahl ansprechen und dabei in kleinere Moleküle zersprengen. Diese Tintenpartikelchen werden anschließend von den natürlichen Prozessen des Körpers absorbiert und das Tattoo verblasst, bis es nicht mehr zu sehen ist.

Tattoo-Entfernung

Die Laser entfernen die Tattoo-Tinte, indem sie deren Pigmente mit einem hochintensiven Lichtstrahl ansprechen und dabei in kleinere Moleküle zersprengen. Diese Tintenpartikelchen werden anschließend von den natürlichen Prozessen des Körpers absorbiert und das Tattoo verblasst, bis es nicht mehr zu sehen ist.

Mit seinen vier Wellenlängen lässt sich der Revlite SI® bei der Tattooentfernung genau auf die vorhandenen Farbtöne einstellen. Auch Tattoos in Orange oder Gelb können damit vielfach rückstandslos beseitigt werden. Herkömmliche Lasergeräte hingegen eignen sich dazu meistens nicht.

Der Revlite SI® ermöglicht dem Behandler außerdem ein sehr ausgeglichenes Arbeiten. Das macht die Tattooentfernung für Sie als Patient verträglicher und effektiver. Dank seinem Präzisionshandstück lässt er sich bei der Tattooentfernung ganz individuell an die Ausmaße der Tätowierung anpassen.

Preisliste

Areal
Preis
mini (5 × 5 cm)
89 EUR
klein (5 × 10 cm)
119 EUR
mittel (10 × 10 cm)
169 EUR
groß (10 × 20 cm)
239 EUR
maximal (> 10 × 20 cm)
369 EUR

Ablauf

Jede Sitzung zur Tattooentfernung dauert zwischen einigen Minuten und einer Stunde. Die Behandlungszeit ist abhängig von Größe und Eigenart des Tattoos. In den Wochen nach der Behandlung werden die Überreste der aufgesprengten Farbpigmente von Ihrer Immunabwehr aufgelöst, sie verschwinden allmählich. Anschließend kann mit der nächsten Behandlungssitzung begonnen werden. Wir kümmern uns dann um die noch sichtbaren Partien der Tätowierung. Dieses Vorgehen behalten wir auch in den nächsten Sitzungen bei, bis die Tätowierung möglichst vollständig verschwunden ist.

Außer leichten Hautirritationen, Schwellungen oder Rötungen sind in der Regel keine unerwünschten Wirkungen zu erwarten. Solche Erscheinungen verschwinden auch meist sehr schnell wieder.

Nach jeder Behandlung zur Tattooentfernung können Sie direkt wieder nach Hause oder zur Arbeit gehen.